Über mich:

(weiter unten oder rechts geht es zur Rubrik Presse oder Musikalische Biografie ...)

Peer Wagener im Interview mit Sören Oelrichs von NDR 1
(Peer Wagener im Interview mit Sören Oelrichs von NDR 1)

 

Vom Sofa ins Radio....

...ein "musikalischer Traum"...

 

Musik gemacht hat er schon immer gerne...der Peer Wagener...

Wann immer es die Zeit - neben Haus und Beruf - zuließ, war er auf Auftritten, Musiker-Sessions oder in Musikläden zu finden...

Musik war sein liebstes Hobby... und eigentlich sollte das auch so bleiben...

 

Doch wie sagt man: "Wenn jemand etwas Gutes tut, dann bleibt das nicht unentdeckt..."

 

Zusammen mit einem langjährigen Freund macht Peer sich 2008 "an die Arbeit". Lieder werden komponiert, Texte geschrieben und die Titel mit einfachsten Mitteln aufgenommen... 

 

...und - siehe da - die "neue Musik" des zu dem Zeitpunkt völlig unbekannten Sängers kommt bei manch einem Schlagerfan gut an...

 

...zuerst in einem Internetradio in welchem Peer damals selbst

als Moderator aktiv war...

 

...doch schon bald ist seine Musik in vielen Webradios zu hören und insbesondere der Titel "Drum lieb ich dich" erklimmt Spitzenpositionen in immer mehr Hörer-Charts..

 

Beliebtheit und Bekanntheitsgrad wachsen und bald wird der erste Fanclub gegründet. Inzwischen ist man sich im Team einig. Ein ganzes Album soll komponiert werden. Und das eigene Album ist der Traum fast jeden Künstlers.

***

Im November 2009 gibt es ein weiteres tolles Ereignis: Die "Deutsche Popstiftung" verleiht Peer den Nachwuchs-Titel: "Bester Schlagersänger"

***

In 2010 finden sich Peers Titel teilweise in mehreren Hörerhitparaden gleichzeitig auf Platz 1 wieder.

***

Jetzt soll der ganz große Schritt gewagt werden...

Der Schritt in die Öffentlich-Rechtlichen Radiosender, denen ein Millionenpublikum lauscht. => "Der Titel "Sonne im Herzen" wird aufgenommen.

***

Im April 2011 wird Peers erstes Album "Drei mal Liebe" gepresst.

***

Im Juli wird der wahrscheinlich größte deutsche (Schlager-spielende) Sender NDR1 mit dem Titel "Sonne im Herzen" bemustert...

***

Am 24. Juli wird "Sonne im Herzen" in der TOP 15 bei NDR1 Radio Niedersachsen vorgestellt.

***

Am 31. Juli 2011 steigt "Sonne im Herzen" auf einem unfassbar guten 4. Platz in die TOP 15 bei NDR1 Radio Niedersachsen ein...

***

Peers Sommerhit erreichte volle Laufzeit (7 Wochen) in der TOP15 bei NDR1 Radio Niedersachsen.

***

Seit Sommer 2012 hat Peer seine eigene Schlagersendung im Lokalrundfunk. Jeden 3. Dienstag im Monat präsentiert er auf den Wellen

von Radio Leinehertz 106.5 in Hannover seine beliebte Radioshow mit dem Namen "Peers Schlagersterne".

***

Im November 2013 stieg seine Single "Der Blick in Deine Augen" bei NDR 1 Radio Niedersachsen in die TOP 15 Hitparade ein.

***

Der Song erreichte erneut die volle Laufzeit von 7 Wochen bei NDR 1. Das beste Ergebnis war Platz Nr. 3 am 06. Januar 2014.

***

Am 21. Mai 2014 geht Peers neuer Titel "Wo warst Du nur mein halbes Leben" an den Start. Von Mitte Juli bis Anfang September 2015 platzierte sich dieser Titel dann die volle Laufzeit von 7 Wochen in der wohl größten Hitparade des Nordens - der TOP15 bei NDR 1 Radio Niedersachsen.

***

Am 8. Juni 2015 erschien Peers neue Single "Ein neues Leben", in Zusammenarbeit mit seinem neuen Produzenten Peter Sebastian und TOI TOI TOI Records.

Der Song ist auf einer limitierten CD-Auflage erhältlich und steht natürlich auch auf den diversen Musikportalen (z. B. AMAZON, iTunes, etc.) zum Download bereit.

***

Am 24. März 2016 präsentierte Peer seine neue Single "Ich lass dich nie wieder gehn", erneut mit seinem Produzenten Peter Sebastian bei seinem Label TOI TOI TOI Records.

Eine limitierte CD-Auflage wurde erstellt. Mit diesem Song zog Peer dann erneut in die NDR 1 TOP 15 Hitparade ein. Der Titel war die volle Laufzeit von 7 Wochen dort vertreten.

***

Im Sommer 2017 wird der Startschuss für die neue Single gegeben, die dann im September/Oktober 2017 erscheinen soll. Die Fans und das ganze Team freuen sich schon jetzt auf den neuen Song ...

 

 

...und was gestern noch unerreichbar schien,

liegt vielleicht morgen schon in Deinen Händen!